Beim dieswöchigen Business Event von Takeda, konnten unsere Mitglieder erstmals spannende Einblicke in die Unternehmensabläufe eines international tätigen Pharmakonzerns und dessen Marketing bekommen.

Zu Beginn des Events gab es einen kurzen Überblick zur 230-jährigen Geschichte und dem sogenannten Takeda-ISM, also den 4 Grundwerten des Unternehmens durch Kristina Nußbaumer.

Online Event mit Takeda

Besonders spannend: Takeda brachte bereits 1919 das erste registrierte Arzneimittel auf den österreichischen Markt. Seither ist die Unternehmensgeschichte geprägt von Innovation und vielfältigen Forschungsgebieten wie etwa der Gentherapie oder selten Krankheiten, also jene 7.000 Erkrankungen, die jeweils nur sehr wenige Menschen weltweit betreffen.

Auch in Puncto Marketing hat sich seit der Gründung des Unternehmens so einiges verändert. Standen in den letzten Jahrzehnten noch vorwiegend klassische Medien wie etwa TV, Radio und Print im Fokus des Arzneimittel-Marketings, so ist in der Branche mittlerweile das „Marketing 2.0“ angekommen, welches auch Online-Maßnahmen und Social Media umfasst. Natürlich gelten vor allem im Gesundheits- und Arzneimittelbereich strenge Regulierungen, diese werden in Österreich durch das Arzneimittelgesetz (AMG) vorgegeben. Grundsätzlich lässt sich in der Vermarktung zwischen rezeptpflichtigen „RX“ und over-the-counter „OTC“ Produkten unterscheiden. Während erstere nicht direkt beim Patienten beworben werden dürfen, können letztere etwa auch in TV-Spots eingebunden werden. Zielgruppe für OTC Produkte sind Patienten, Apotheker und Ärzte, hingegen bei RX Medikamenten ausschließlich medizinisches Fachpersonal.

Wir bedanken uns noch einmal herzlich bei Takeda und insbesondere bei Kristina Nußbaumer für die interessanten Einblicke ins Unternehmen.

Fakten zu Takeda:

  • Patientenorientiertes, wertebasiertes globales biopharmazeutisches Unternehmen
  • Über 230-jährige Unternehmensgeschichte
  • Insgesamt über 50.000 MitarbeiterInnen weltweit, 4.500 davon in Österreich
  • Ausgezeichnet als Top Pharma Employer 2020 und 2021
Text: Lisa Hofbauer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü